Sylt

Allgemeine Infos:

Bitte stellen Sie den Motor ab, legen Sie den 1. Gang ein, oder bei Automatikgetriebe bringen Sie den Ganghebel in Stellung P und ziehen Sie die Handbremse fest an. Eine angenehme Überfahrt mit dem Syltshuttle wünscht ihnen ihre DB Autozug GmbH.
Wenn Du diesen Spruch hörst, bist Du schon fast da und hast Dich entschieden, mit dem Zug auf die Insel zu kommen.
Viel besser war aber der, den ich dies Jahr bekommen habe.
O-Ton Bahnmitarbeiter: Na, meen Jung, hast Du denn Deine Klüngeln aufm Dach richtig festgeschnallt? Wir fahren nämlich gleich mit 100 Sachen rückwärts!
Ich: Ja, ne ist klar. Ich bin gerade 500km mit 100 Sachen vorwärts gefahren. Das soll wohl halten!
Natürlich kannst Du auch mit der Fähre von Römö aus kommen. Das ist gerade für größere Womos erheblich günstiger.
Am schnellsten kommst Du über die A7 Richtung Flensburg nach Sylt. Die letzte Ausfahrt vor der Bundesgrenze (Harrislee) fährst Du ab auf die B199 Richtung Niebüll. Falls Du tanken musst, warte noch einige Kilometer, die erste Tanke hinter der Abfahrt ist meist gleich ein paar Cent teurer! Dann folge der Beschilderung zum Autozugterminal. Infos zu den Beförderungstarifen findest Du unten in der Tabelle.
Sylt ist im Gegensatz zu den meisten anderen Norseeinseln nicht autofrei. Das ist aber bei der Größe (ca. 35 km lang und an der breitesten Stelle ca. 13km) auch praktisch.

Westerland selbst ist nicht sonderlich attraktiv, aber hier ist das Zentrum der Insel. Man kommt halt nicht drum herum. Zum campen empfehle ich den Campinglatz "Dünencamping", hier sind auch viele junge Leute, man kommt gut mit dem Rad in die City abends, ausserdem ist alles recht sauber. Buchen sollte man aber schon früh, sonst sind die besten Plätze weg. Falls man nur mit dem Bus unterwegs ist, kann man halt auch jeden abend woanders parken zum Übernachten. Das hat bislang noch niemand gestört. Zum Beispiel Parkplatz Brandenburger Strand. Am Strandaufgang sind öffentliche Toiletten, morgens ist die Bäckerei um die Ecke schon geöffnet und irgendwie bist Du hier nicht allein...

Abends ist im Sommer auf Sylt immer irgendwo etwas los. Vielleicht erst in der Stadt durch die Kneipen und dann ins Rock Island zappeln, oder sofort auf eine der Beachparties oder in den Hangar. Vielleicht einfach mal nur gemütlich am Strand sitzen, den Sonnenuntergang beobachten, im Strandkorb sitzen und Fisch grillen. Ein leckeres Flens darf da sicher nicht fehlen ;-) Möglichkeiten gibt es wohl genug.
Reiseinfos

Name Kontakt
DB Autozug Tel.:04651 9950 565
www.syltshuttle.de
Tourist-Info Westerland Tel.:04651 19433
Stephanstrasse 6
25980 Westerland
www.natuerlich-sylt.de
Fährverbindung Römö-Sylt Tel.:0180 3103030
Klima

J F M A M J J A S O N D
Tagestemperaturen in C: 4,0 4,0 6,0 9,0 15,0 17,0 20,0 20,0 17,0 12,0 8,0 5,0
Nachttemperaturen in C: 0,0 0,0 3,0 6,0 9,0 12,0 14,0 14,0 13,0 9,0 5,0 1,0
Sonnenschein in Std./Tag: 2 3 4 5 8 8 7 7 5 3 2 2
Niederschlag in Tage/Mon.: 17 14 16 14 10 13 14 14 16 18 20 18
Wassertemperaturen in C: 5 4 4 6 10 12 16 17 15 14 10 7
Spaßwind in % Tage
über 4 Beaufort:
brr! brr! 70 55 50 50 60 50 60 70 brr! brr!
Surfshops und Surfschulen

Name Adresse Kontakt
Surf Shop Sylt Wilhelmstr. 5
25980 Westerland
Tel.:04651 7734
e-mail: divesylt@online.de
Paradise Customs Sylt Listlandstr. 16
25992 List/Sylt
Tel.:04651 870281

Campingplätze
Mehr Infos auch unter:
www.camping-auf-sylt.de
Ort Adresse Kontakt
Kampen Möwenweg 4
25999 Kampen
Andreas Stühmer
Tel.: 04651 42086
Fax: 46235
Mobil: 0171 8502872
Wenningstedt Am Dorfteich
25996 Wenningstedt/Sylt
Tel.: 04651/ 944004
+ 4470 (im Winter)
Dünencamping Westerland Rantumer Straße Tel.: 04651 994499
Fax: 04651 994321
Rantum Kur- und Gemeindeverwaltung
25980 Rantum
Tel.: 04651 80755
Hörnum 25997 Hörnum Tel.: 04651 881278
Fax: 04651 886111
Morsum (Sylt-Ost) H. Jürgensen
Mellenstich 7
25980 Sylt-Ost/Morsum
Tel.: 04651 890444 und 978010
Fax: 04651 978011
Tinnum (Sylt-Ost) "Südhörn"
Thorsten Dau
Ziegeleiweg
25980 Sylt-Ost/Tinnum
Tel.: 04371 3220
Um zu zu den einzelnen Spotbeschreibungen zu gelangen,
bitte die Karte laden!


Bildergalerien

2001 - Brandenburger Strand
2001 - Rantum
Sommer 2002
2003 - Wellenreiten an der Nordseeklinik
2003 - Windsurfen am Ellenbogen
2003 - Life is a beach
2004 - Wellenreiten am Grand Plage
2004 - Windsurfen am Ellenbogen